Vereine aufgepasst! Ob Fußball, Feuerwehr, Landjugend oder Gesangsverein: iz REGIONAL bietet engagierten Mitgliedern ein Forum für Nachrichten aus ihrem Verein. Wer Interesse an einer Veröffentlichung hat, schickt seinen Bericht per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Mit etwas Glück schafft er es zusätzlich in die Print-Ausgabe.

 

So funktioniert's: Berichte von Vorstandswahlen oder Vereinssitzungen, Mitgliederehrungen, Konzerte, Wettkämpfe – kurz: alles, was für Außenstehende oder Mitglieder von Interesse ist, können Verantwortliche ab sofort an iz REGIONAL schicken. Wichtig ist aber, dass der Schreiber seinen Namen, Verein und gegebenenfalls Funktion oder Abteilung angibt. Wir bitten um Verständnis, dass nur ausformulierte Berichte veröffentlicht werden können. Der Text sollte außerdem mit einer kurzen, aussagekräftigen Überschrift versehen sein. Wer möchte, kann auch ein Bild mitschicken. Wichtig ist dabei, dass sowohl abgebildete Personen als auch der Fotograf damit einverstanden sind, dass das Foto honorarfrei in der Zeitung oder im Internet veröffentlicht wird.

 

Achtung: Die folgenden Beiträge und Fotos sind vom jeweils genannten Verein selbst erstellt und eingesandt worden. Wir übernehmen keine Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Sie geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht die Meinung des Anbieters wieder. Wir behalten uns vor, einzelne an uns geschickte Beiträge nicht zu veröffentlichen.

Sommerfest des Tierschutzvereins

Ingolstadt (e) Der Tierschutzverein lädt herzlich am Samstag den 2. August 2014 und am Sonntag den 3. August 2014 jeweils von 14:00 Uhr - 17:00 Uhr zum diesjährigen Sommerfest ein.

Es erwarten die Gäste Kaffee, kalte Getränke, Kuchen, Süppchen, Informationsstände, eine Tombola und ein gemütlicher Ratsch mit Gleichgesinnten.

Mitglieder und

Weiterlesen...

Zeitzeugnis eines Militärlazaretts

Ingolstadt (ahl) "Wilhelm Heiders Erster Weltkrieg", so der Titel des vom Bayerischen Armeemuseum herausgegebenen Tagebuchs des Pörnbacher Artilleristen, dauerte streng genommen nicht einmal einen Monat. Am 25. August 1914, 22 Tage nach der Mobilmachung, wurde der 23-Jährige in der Nähe des französischen Sperrforts Manonviller durch Granatsplitter so schwer verletzt, dass er die darauffolgenden 22 Monate im Lazarett verbrachte. Zufälligerweise

Weiterlesen...

Beliebter Airport-Express

Ingolstadt (e) Der Ingolstädter Airport Express schrieb 2013 mit über 93.000 Fahrgästen Rekordzahlen. Dieser positive Trend setzt sich auch im ersten Halbjahr 2014 weiter fort - die gute Fahrgastentwicklung der Vorjahre wurde durch einen Zuwachs von rund 24 Prozent auf über 50.000 Fahrgäste in den ersten sechs Monaten noch weit übertroffen. Seit dem Jahr 2000 geht es stetig nach oben, für 2014 wird eine neue Rekordmarke von über 100.000 Fahrgästen

Weiterlesen...

Interpark: Nachfrage nach Gewerbeflächen boomt

Großmehring / Kösching (zm) "Daumen nach oben" steht bekanntermaßen für "gut gemacht" oder "weiter so". Genau dieses Zeichen der Zustimmung erfährt der Interpark vor den Toren Ingolstadts bereits seit 25 Jahren. "Wir betreiben den Interpark mit großer Zustimmung aus den umliegenden Gemeinden", sagt Geschäftsführer Bernhard Miehling. Doch nicht nur das: Auch die sehr gute Zusammenarbeit mit der Politik und den Behörden trägt zum Erfolg bei.

Diese

Weiterlesen...

Klassik auf der Picknickdecke

Ingolstadt (tes) Die Rahmenbedingungen hätten nicht besser sein können: ein lauer Sommerabend vor historischer Kulisse, viele gut gelaunte Menschen quer durch alle Altersklassen und dazu noch freier Eintritt. Das Audi Klassik Open Air ist beliebter als je zuvor und erlebte im sechsten Jahr seines Bestehens einen wahren Besucheransturm: insgesamt über 23000 Menschen ließen sich am Freitag- und Samstagabend dieses einzigartige Erlebnis im Ingolstädter

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...