Eine Kur für den Rasen

Wolfsbuch (pa) Das Wolfsbucher Sportgelände mit dem dazugehörenden Umkleide- und Unterstellhäuschen befindet sich wieder in einem Top-Zustand. Rund 350 unentgeltliche Arbeitsstunden leisteten die Vereinsmitglieder der Spielvereinigung Wolfsbuch/Zell. Die Holzverkleidung des Unterstellhäuschens wurde abgeschliffen und neu gestrichen - ebenso die Fenster und die Türen. Auch die Außenfassade des Gebäudes erhielt einen frischen Anstrich. Gegenwärtig

Weiterlesen...

Ortsbäuerinnen sprechen viele Themen an

Paulushofen (pa) Ein umfangreiches Referat zum Thema Demenz, ein Bericht der Kreisbäuerin aus der aktuellen Landfrauenarbeit und eine Reihe von geplanten Veranstaltungen sind im Mittelpunkt der diesjährigen Kreisversammlung der Ortsbäuerinnen des Bayerischen Bauernverbands gestanden. Mit 94 Teilnehmerinnen war die diesjährige Zusammenkunft, die heuer in Paulushofen stattfand, außerordentlich gut besucht.

Die Geschäftsführerin Erika Meyer

Weiterlesen...

Spendenlauf der Dorfgemeinschaft in Irfersdorf

Irfersdorf (e) Die Dorfgemeinschaft Irfersdorf ist derzeit mit der Vorbereitung eines Spendenlaufs beschäftigt. Am Samstag, 20. September, können alle Hobby-Läufer und Nordic-Walking-Begeisterte der Umgebung vom Sportplatz aus auf den Sechs-Kilometer-Parcours starten.

Nicht nur die Lauf- oder Walkingleistung, sondern auch die Treffsicherheit beim Bogen- und Torwandschießen trägt zum positiven Punktekonto bei. Für Kinder wird ein Bambini-

Weiterlesen...

Musikalischer Herbst in Dietfurt

Dietfurt (pa) Unter der Überschrift "Heißer Herbst in Dietfurt - hier gibt's was für die Ohren” laden die Weiß-Blauen Siebentäler zu zwei musikalischen Leckerbissen ein.

Am Samstag, 25. Oktober gastiert im Rahmen des Böhmischen Herbstes um 20 Uhr die Blaskapelle Mistrinanka von Antonin Pavlus in der Siebentälerhalle. Die Musikgruppe knüpft mit ihrer Musik an die Tradition der mährischen Wandermusikanten und Spielleute mit deren meisterlichem

Weiterlesen...

Römische Legion marschiert am Limes

Altmannstein (bid) Dazu sind alle Interessierten eingeladen. Die "Legio III. P.F." (Legion III Italica Pia Fidelis) besteht aus 15 Mitgliedern aus der gesamten Region.

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit hat die Gruppe bereits den Grillplatz bei Sollern nahe Altmannstein ausgekundschaftet, um sich davon zu überzeugen, dass der Platz sich für ihr Lager eignet. Dem ist so. Zudem verlief der Limes in diesem Bereich. So wollen sie

Weiterlesen...