Typisierung für Lucy

Ingolstadt/Tübingen (e) Die zehnjährige Lucy aus Karlskron ist bereits zum zweiten Mal an Blutkrebs erkrankt. Um ihr und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH am 3. August eine Registrierungsaktion. Jeder kann helfen: Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, darf sich als Spender registrieren lassen und jeder kann Geld spenden, um die Typisierungen finanziell

Weiterlesen...

Multikulturelles "Fest der Nationen" in Altmannstein

Altmannstein (bid) Das "Fest der Nationen" am vergangenen Samstag auf dem Freigelände am Marktmuseum in Altmannstein wurde zu einem multikulturellen Event. Darbietungen und lukullische Genüsse aus zahlreichen Ländern verschiedener Kontinente begeisterten zahlreiche Besucher. Nach der zweiten Auflage des Festes wurde oft der Wunsch geäußert, es solle zu einer jährlichen Dauereinrichtung werden.

Das "Team der Nationen" der Großgemeinde Altmannstein

Weiterlesen...

Wanderung auf dem Jura-Lehrpfad

Ihrlerstein (e) Mit typischen Karsterscheinungen des Bayerischen Jura befasst sich die Dolina Gesellschaft für Landeskunde am Sonntag, 27. Juli, ab 15 Uhr in Ihrlerstein. Treffpunkt ist die Alte Jakobskirche. Parkmöglichkeiten gibt es vor dem Friedhof. Bernd Grune führt zunächst mit einem Powerpoint-Vortrag in der Alten Jakobskirche in das Thema ein, anschließend führt er im Rahmen eines 90-minütigen Rundwanderungs auf dem Jura-Lehrpfad über

Weiterlesen...

Dorfchronist führt durch St. Andreas

Wolfsbuch (pa) Zu einer Führung durch die Wolfsbucher Andreaskirche hatte der Pfarrgemeinderat eingeladen. Der Dorfchronist Anton Patzelt wusste dabei so einiges über das Gotteshaus zu berichten.

"Auch wenn schriftliche Quellen spärlich sind, die Überreste von Vorgängerbauten der heutigen Pfarrkirche sprechen eine deutliche Sprache", begann Patzelt seinen interessanten Vortrag. Der Turm stammt in seinem quadratischen Teil aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen...

Harmonisches Pfarrfest in Kirchbuch

Kirchbuch (pa) Groß gefeiert wurde auch heuer wieder das Pfarrfest in Kirchbuch. Vor der Festmesse, die Pater Martin Maria Berger in der Pfarrkirche zelebrierte, stellten sich die Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine unter dem Geläute der Glocken zum gemeinsamen Kirchenzug auf.

Im Rahmen des Gottesdienstes wurden ein Ministrant der Pfarrei Kirchbuch feierlich verabschiedet. Der Ortsgeistliche bedankte sich bei Anna-Sophie Kreipp, Kilian

Weiterlesen...

Hofstettens Garten Eden

Hofstetten (max/bta) Die Partnersuche über iz REGIONAL hat gefruchtet. Der Kiwi-Baum von Franz Heuberger aus Hofstetten steht in voller Blüte und zu seinem Glück hat er einen idealen männlichen zu seinem weiblichen Baum gefunden, der auch noch im Nachbarort steht und ebenfalls schon voll erblüht ist.

"Insgesamt meldeten sich neun Kiwi-Besitzer, davon sind vier mit sicheren männlichen Kiwi-Bäumen. Die übrigen baten mich um Beurteilung, ob

Weiterlesen...