Wolfsbucher Dorfchronist blickt zurück

Wolfsbuch (pa) Besonders zum Jahreswechsel erinnert sich so mancher an längst verflossene Tage, ganz egal, ob sie gut oder schlecht gewesen sind. In Wolfsbuch blätterte der Dorfchronist Anton Patzelt ein wenig in der Ortsgeschichte und stieß dabei auf so manches Ereignis, das sich 2015 jährt.

Hohe Säuglingssterblichkeit

Vor 130 Jahren, anno 1885, verzeichnete das Dorf die höchste Sterbezahl.

Weiterlesen...

Neuzeller Brunnen wurde saniert

Neuzell (pa) Mit der Sanierung des Neuzeller Brunnens, der sich in einem kleinen Wald oberhalb des Parkplatzes gegenüber dem Beilngrieser Flugplatz befindet, ist für die Dorfbewohner ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen.

Rund 6.300 Euro kostete die Maßnahme. "Wir sind froh, dass wir dieses Projekt gemeinsam mit Jura 2000 nun realisieren konnten, da der Brunnen auch in der Neuzeller Ortsgeschichte tief verankert ist", so der Beilngrieser

Weiterlesen...

Wer wird "Altmühltaler Lamm"-Königin?

Eichstätt (e) Das "Altmühltaler Lamm" gehört mittlerweile zu den bekanntesten Regionalmarken in Deutschland. Veranstaltungen wie der "Altmühltaler Lamm"-Auftrieb in Mörnsheim, die "Altmühltaler Lamm"-Erlebnistage am Waldgasthof Geländer oder der "Altmühltaler Lamm"-Abtrieb in Böhming locken jedes Jahr mehrere Tausend Besucher an.

Zur Repräsentation der regionalen Qualitätsmarke wird alle zwei Jahre eine "Altmühltaler Lamm"-Königin gekürt.

Weiterlesen...

"Aber heit is koid!"

Eichstätt (go/e) "Aber heit is koid" - nach sieben Jahren erklingt wieder das Lied der Schäffler im Landkreis Eichstätt.

Bei ihrer Landkreistour machen die Schäffler auch Halt in Denkendorf, Beilngries, Kinding, Kipfenberg und Titting. Zum Auftakt wird am Sonntag, 25. Januar, von 13.30 bis 14 Uhr in Denkendorf getanzt.

Weiter geht es am selben Tag um ca. 16.15 Uhr auf dem Kirchplatz in Beilngries. Dazu sind die Bürger aus der Stadt Beilngries

Weiterlesen...

Königsschießen mit 55 Schützen

Pfraundorf (pts) Bereits im November 2014 traten beim Königsschießen insgesamt 55 Schützen des SV Badanhausen an die Stände, um sich im Kampf um die Vereinsmeisterschaft und beim Preisschießen zu messen. Zudem wurden auch drei Geburtstagsscheiben und eine Taufscheibe gestiftet, die bei der Preisverteilung am letzten Wochenende einen neuen Besitzer fanden. Bei der Vereinsmeisterschaft brachte Christina Werner in der Damenklasse mit 400,9 Ringen

Weiterlesen...

Riedenburg verteidigt Ignaz-Günther-Hallencup

Altmannstein (bid) Der TV Riedenburg stellte in Altmannstein seine Hallenklasse unter Beweis: Bei der 15. Auflage vom Ignaz-Günther-Cup gewannen die Dreiburgenstädter alle Spiele und konnten ihren Titel verteidigen. In einem hochklassigen Endspiel bezwangen sie den FC Sandersdorf knapp mit 4:3. Im kleinen Finale gewannen die Gastgeber deutlich gegen Greding. Noch ein Sieg im kommenden Jahr, und die Schinn-Schützlinge können den Wanderpokal

Weiterlesen...