FFW Workerszell ist weiblich geworden

Workerszell / Rupertsbuch (spf) Sie sind die ersten acht ausgebildeten Feuerwehrfrauen in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Workerszell: Kathrin und Lisa Neumeyer, Theresa Biehler, Marina Breitenhuber, Susanna Bauer, Leah Färber sowie Anna und Magdalena Frey. Zusammen mit Andreas Spreng, Tobias Heimisch, Marius Feil, Simon Pfefferle und Xaver Heiß konnten die insgesamt 13 Jugendlichen das Feuerwehrabzeichen in Bronze aus den Händen

Weiterlesen...

Klinik lädt zum Infotag Ernährung

Eichstätt (e) Am Samstag, 18. Oktober, von 10 bis 12.30 Uhr veranstaltet die Klinik Eichstätt zum ersten Mal einen Infotag, der bayernweit in allen Mitgliedskliniken der Klinik-Kompetenz-Bayern eG (KKB) stattfindet. Thema der Veranstaltung ist Ernährung.

Im Kollegiengebäude I, Bau A, Raum 101 der Katholischen Universität Eichstätt (Ostenstr. 26) werden zunächst Ernährungsthemen aus Sicht der Medizin erörtert. PD Dr. Matthias Breidert erklärt,

Weiterlesen...

Französische Kammermusik zum Start

Eichstätt (e) Die Pro Musica Konzerte Eichstätt präsentieren breits in der 32. Saison eine ungemein große Vielfalt und Qualität an Kammerkonzerten. Die insgesamt sechs Konzerte bieten außergewöhnliche Hörerlebnisse im barocken Spiegelsaal der Residenz Eichstätt - sicher einer der schönsten Konzertsäle Bayerns.

Die Eröffnung der Konzertsaison des Vereins übernimmt die Sopranistin Christina Kühne mit ihren Kollegen Jana Mosemann (Flöte),

Weiterlesen...

Nebenberuf Kirchenmusiker

Eichstätt (pde) Die Diözese Eichstätt bildet ab Mitte Oktober wieder nebenberufliche Kirchenmusiker aus. "Gerade kleinere Pfarrgemeinden, die sich keinen hauptamtlichen Kirchenmusiker leisten können, sind dankbar, wenn die Liturgie von nebenamtlichen Kräften musikalisch gestaltet wird", erklärt Domorganist Martin Bernreuther vom Amt für Kirchenmusik. Neben den hauptamtlichen Stellen des Domkapellmeisters, des Domorganisten und der Regionalkantoren

Weiterlesen...

Liga-Essaypreise für Umin und Heidenreich

Eichstätt (upd) Zum zweiten Mal hat die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) einen von der LIGA-Bank-Stiftung geförderten Essaypreis verliehen, mit dem in diesem Jahr Tetiana Umin und Dr. Felix Heidenreich ausgezeichnet wurden. Der Preis ist insgesamt mit 5000 Euro dotiert. Für die Liga-Bank-Stiftung überreichte deren Vorstand Andreas Schröder die Auszeichnung an beide Preisträger. Die diesjährige Ausschreibung des Preises stellte

Weiterlesen...

Geschichte und Geschichten

Von Lisa Margraf

Prof. Dr. Alfons Fleischmann dürfte für viele Eichstätter kein unbekannter sein, denn er war der Gründungsrektor der Kirchlichen Gesamthochschule Eichstätt, dem Vorläufer der heutigen Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU).

Alfons Fleischmann wurde am 26. Mai 1907 in Lochmühle bei Hilpoltstein in Franken geboren. Nach dem Abitur studierte er Philosophie und Theologie in Eichstätt, wo er 1931 auch zum Priester

Weiterlesen...