Sicherster Landkreis Bayerns

Eichstätt (e) Die Polizeiinspektion Eichstätt kann für das Jahr 2014 eine äußerst positive Bilanz ihrer Kriminalitätsstatistik vermelden. Die Zahl der Straftaten sank im Jahr 2014 auf ein historisches Tief. Im Zuständigkeitsbereich der Eichstätter Inspektion wurden 962 Straftaten statistisch erfasst. Damit lag man erstmals seit zehn Jahren unter 1000 Straftaten.

Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass die Deliktsbereiche, die das subjektive

Weiterlesen...

So lebt Eichstätt

Eichstätt/München (e) Die Menschen im Landkreis Eichstätt haben im Durchschnitt 50,5 Quadratmeter Wohnraum zur Verfügung. Das ist mehr als der Durchschnitt Bayerns (47,6 Quadratmeter), wie eine Analyse von Daten des statistischen Landesamtes durch die LBS Bayern ergibt. Insgesamt ist die Wohnfläche pro Kopf in Bayern in den vergangenen 20 Jahren um 25 Prozent gewachsen. Zu diesem Trend trägt die zunehmende Singularisierung der Haushalte bei.

Weiterlesen...

Rebdorfer Aktion für Kinderrechte

Eichstätt (e) Die in Rebdorf beheimatete Aktion "Kindergefängnisse auf den Philippinen" hat es möglich gemacht, dass etwa ein gutes Dutzend geretteter Kinder und Jugendlicher ein Jahr lang in einem der Preda-Heime in Olongapo geheilt und lebensfähig gemacht werden kann. "Preda" bedeutet: Menschen heilen, stärken, aufbauen. Professor Engelbert Groß von der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, der Initiator

Weiterlesen...

Intelligentes Wärmenetz überzeugt

Eichstätt/Dollnstein/Adelschlag (zba) Das Grußwort auf dem Bayerischen Energietag 2015 sprach Oberbürgermeister Andreas Steppberger. Er nannte den Kongress zum Thema Energie in Eichstätt eine Veranstaltung, die sich durch die Auswahl hervorragender Referenten von anderen deutlich abhebt. Der OB stellte die bisherigen Aktivitäten zu einem sinnvollen Ausbau der regenerativen Energieversorgung der Stadt Eichstätt vor. Mit dem Umfeld Schottenau

Weiterlesen...

Kammermusik im Spiegelsaal

Eichstätt (e) Die Pro Musica Konzerte Eichstätt präsentieren in ihrer 32. Saison eine ungemein große Vielfalt und Qualität an Kammerkonzerten mit teils international bekannten und renommierten Künstlern. Die Konzerte bieten außergewöhnliche Hörerlebnisse im barocken Spiegelsaal der Residenz Eichstätt - sicher einer der schönsten Konzertsäle Bayerns. Das canorusquintett spielt hier am Samstag, 11. April um 20 Uhr.

Das Quintett wurde im Jahr

Weiterlesen...

Prächtiger Osterbrunnen

Dollnstein (max) Eine Tradition ist in Dollnstein das österliche Schmücken des Brunnens am Tafernplatz geworden, den schon der mittelhochdeutsche Dichter und Minnesänger Wolfram von Eschenbach in seinem Epos "Parzifal" beschrieb. Gemeint hat der aus Franken stammende Minnesänger die "koufwip zu Tolenstein", die es in der närrischen Zeit allzu bunt getrieben haben sollen. Allerdings aus einem anderen Grund, der aber seinen Ursprung wohl auch

Weiterlesen...