Römisches Erntedankfest in Möckenlohe

Möckenlohe (hpg) Am 2. und 3. August wird der Reiterhof Donabauer in Möckenlohe wieder einmal zum geschichtsträchtigen Ausflugsort in der Region. Unter dem Motto "Bäuerliches Leben vor 1900" wird dort das diesjährige römische Erntedankfest an der Villa Rustica gefeiert. Das Gebäude ist ein einzigartiges Museum in Europa und wurde von Michael Donabauer 1963 entdeckt und wieder aufgebaut.

Die Römervilla liegt nahe der früheren Römerstraße

Weiterlesen...

Mit Fördermitteln zum Erfolg

Ingolstadt (e) Fünf Projekte sind bislang durch den IRMA-Kleinprojektefonds gefördert worden. Insgesamt hat die IRMA durch den Fonds seit April regionale Projekte mit rund 10.000 Euro unterstützt.

Eines der ersten Projekte war das Musikfest Eichstätt - eine Musikveranstaltung bei der Alte Musik in historischen Räumen präsentiert wird. Die Premiere in diesem Jahr war ein voller Erfolg: Alle Säle und kleineren Kirchen waren ausverkauft, die

Weiterlesen...

Ferienprogramme: Keine Zeit für Trübsal

Ingolstadt/Pfaffenhofen/Schrobenhausen (bta) Es sind Ferien! Vom 30. Juli bis 15. September haben Schüler und Kindergartenkinder wieder die heißersehnte beste Zeit des Jahres. Sechs freie Wochen wollen aber gefüllt werden, damit keine Langeweile aufkommt.

Nahezu jede Gemeinde hat ihr eigenes Ferienprogramm, bei dem Vereine, Gewerbetreibende und jede Menge Ehrenamtliche Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche anbieten. Sport, Kunst, Kultur,

Weiterlesen...

20. Altmühltaler Lamm-Erlebnistage

Geländer/Schernfeld (zba) Attraktionen rund um das Altmühltaler Lamm erwarten die Besucher des Waldgasthofs Geländer zwischen Eichstätt und Weißenburg auch wieder zum 20. Mal.

Der Waldgasthof, etwas versteckt im Wald, ist über die B 13 leicht anzufahren. Am Donnerstag, 31. Juli, und am Freitag,1. August, finden wieder die bei Alt und Jung sehr beliebten Lamm-Erlebnistage statt. An beiden Tagen, jeweils ab 11 Uhr, dreht sich alles um das

Weiterlesen...

9.000 Stunden im Hochwassereinsatz

Ingolstadt (e) Als Zeichen des Danks und der Anerkennung haben die Bundesministerien des Inneren und der Verteidigung die "Einsatzmedaille Fluthilfe 2013" gestiftet. In Ingolstadt wurden nun 109 Helfer der THW-Ortsverbände Eichstätt, Ingolstadt und Neuburg damit ausgezeichnet. Die Helfer der drei Ortsverbände waren im Juni vergangenen Jahres über 9.000 Stunden im Katastropheneinsatz. Die Bundestagsabgeordneten Eva Bulling-Schröter und Dr.

Weiterlesen...

Speisen wie die Ritter

Eichstätt (bta) Ritterlich, hoch über dem Altmühltal, speisen lässt es sich in der Burgschänke. Mit Blick über Eichstätt im Wahrzeichen der Stadt, der Willibaldsburg, fühlt sich jeder Gast wie die Ritter anno dazumal.

Einen stattlichen Rittersaal besitzt das Restaurant-Café mit Blick über die Dächer der Domstadt. Der festliche, rustikale Saal macht jede Feierlichkeit zu einer Zeitreise in das Mittelalter.

Ein besonderes Flair versprüht

Weiterlesen...