25. miba noch bis Sonntag, 29. März

Ingolstadt (go) Er lobte die Messe als "Zeugnis der Leistungsfähigkeit der Region" und überzeugte sich bei einem Rundgang persönlich davon.

Erste Station war die neue Dino-Halle mit ihren beeindruckenden Dinosaurier-Nachbildungen. "Es ist schön, dass es für Kinder so viele Angebote auf der miba gibt", so der Oberbürgermeister, der damit nicht nur die Dinosaurier meinte, sondern auch die beliebte Tierhalle und die vielen Mitmachaktionen

Weiterlesen...

"La Brass Banda" im Stiftl-Festzelt

Ingolstadt (e) Live immer noch einen draufzusetzen, ist für "La Brass Banda" noch nie ein Problem gewesen. Die notorisch vollgasfreudigen Blasmusik-Tanzpop-Wahnsinnsknaben aus dem Chiemgau haben in den letzten Jahren so viele Clubs, Hallen, Bierzelte und Festivals, ja sogar eine ESC-Vorausscheidung schwindlig gespielt, dass sie dafür längst ein bisschen weltberühmt sind: Kaum eine lebende Liveband hat einen dermaßen kurzen Draht zu ihrem Publikum

Weiterlesen...

Ein Zuhause für minderjährige Flüchtlinge

Ingolstadt (e) Zum 1. Mai errichtet die Roland Berger Stiftung in Kooperation mit dem Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Ingolstadt im Stadtteil Mailing eine betreute Wohngruppe für zwölf unbegleitete Minderjährige (uM). Es ist die erste von mehreren geplanten Einrichtungen in ganz Bayern, in denen sich die Stiftung in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen Kommune um die Betreuung und Ausbildung von uM kümmern wird. Ziel ist es,

Weiterlesen...

Gala für die Sportler des Jahres

Ingolstadt (ubs) Höchstleistungen "Made in Ingolstadt und Umgebung": Im vergangenen Jahre haben wieder zahlreiche Sportler aus der Region auf Bayerischen und Deutschen Meisterschaften und sogar europa- oder weltweit zahlreiche Titel errungen. Zusammen mit dem Sportamt der Stadt Ingolstadt hat iz REGIONAL die besten von ihnen ausgewählt und den Lesern des Ingolstädter Anzeigers in den vergangenen beiden Wochen präsentiert.

Ob Turnen, Leichtathletik,

Weiterlesen...

Chiemgauer Volkstheater in Eichstätt

Eichstätt (iz) Das erfolgreichste deutsche Fernseh- und Tournee-Theater, das Chiemgauer Volkstheater, kommt mit seiner neuen Produktion am Samstag, 28. März 2015, ins Eichstätter Stadttheater. Die Komödie in drei Akten von Walter G. Pfaus, unter Regie von Bernd Helfrich ist wieder ein turbulenter und humorvoller bayerischer Schwank, den Veranstalter Franz Zeilmeier nach Eichstätt holt.

Alles dreht sich um Feuerwehrkommandant Hugo (Bernd

Weiterlesen...

Sportbad an der Jahnstraße feiert Richtfest

Ingolstadt (ubs) Ein Traum aus Beton und Licht soll das neue Sportbad werden. Wer beim Richtfest am vergangenen Donnerstag bei schönstem Frühlingswetter dabei war, konnte einen ersten Eindruck davon gewinnen und träumt vielleicht jetzt davon, im 50 Meter langen Becken seine Bahnen zu ziehen.

Wenn auf der Baustelle weiterhin alles nach Plan läuft, kann dieser Traum schon in etwa einem Jahr in Erfüllung gehen. Dann heißt es: Schwimmen, wo

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...