Jubiläumsjahr: 40 Jahre Königsmoos

Königsmoos (ahl) Eine Liebesheirat war es nicht, doch die Vernunftehe der kleinen Moosgemeinden Untermaxfeld, Ludwigsmoos und Klingsmoos hat sich bewährt. 40 Jahre Gemeinde Königsmoos - das war Bürgermeister Heiner Seißler und seinem Gemeinderat einen besonders feierlichen Neujahrsempfang wert.

Die Altbürgermeister Johann Kober und Auguste Schmid ließen in humorigem Zwiegespräch die aufregende Zeit der Gebietsreform Revue passieren und

Weiterlesen...

50 Jahre Aresinger Männergesangverein

Aresing (iz) Die 50-Jahr-Feier am 12. und 13. September wird heuer das Großereignis im Vereinsleben des Aresinger Männerchors. Der Vorsitzende Uli Mahl berichtete bei der Jahreshauptversammlung zudem von umfangreichen Unternehmungen während seiner ersten Amtszeit.

Zur Statistik berichtete Mahl von 20 Veranstaltungen des Männergesangsvereins (MGV). Bei 16 Veranstaltungen wurde gesungen und 21 Proben wurden abgehalten. Fünf Geburtstagsständchen

Weiterlesen...

Mehr Geburten in Schrobenhausen

Schrobenhausen (iz) Die Zahl der Geburten in Schrobenhausen steigt wieder. Insgesamt 286 Neugeborene hat das Schrobenhausener Standesamt im vergangenen Jahr in seiner Statistik gezählt. Und die Kinder bekamen im vergangenen Jahr meistens die Namen Maria oder Maximilian.

Die Eltern von neugeborenen Mädchen stehen offensichtlich auf Klassiker bei der Namensgebung. Maria stand ganz oben in der Beliebtheitsskala, dicht gefolgt von Marie und

Weiterlesen...

Kunst trifft Literatur

Schrobenhausen (ahl) Eine besondere Aktion haben sich die derzeit im Kunstladen im Bürocenter Reich ausstellenden Künstler ausgedacht. Sie bieten eine Vortragsreihe zu ihren jeweiligen Werkstoffen und eine Lesung mit Ruth Neureiter. Sie macht am Freitag, 23. Januar, den Auftakt mit eigenen Texten. Eine Kostprobe ihrer lyrischen Texte und kleinen Geschichten hat sie bereits während der Vernissage zum Besten gegeben. "Das scheinbar Banale gewinnt

Weiterlesen...

Aresinger Chor Speranza feiert 25. Geburtstag

Aresing (iz) Ihre Stimmen zum Singen und ihre Hände für die Instrumente, mehr brauchen die 16 Frauen der Aresinger Gruppe Speranza nicht zum Musizieren. Und das tun sie seit 25 Jahren.

Auf, und zu. Im Fünf-Minuten-Takt. Die Eingangstür des Aresinger Pfarrheims hat an diesem Abend einiges zu tun. Auf, zu. 16 Mal. Dann sind alle Sängerinnen versammelt. Es ist Donnerstag, und die Speranzas - so nennen sie sich selbst - proben noch einmal für

Weiterlesen...

Marc Pircher: Volksmusik aus dem Zillertal

Grimolzhausen (iz) Unter den Frauen und Mädels in Grimolzhausen - und darüber hinaus - dürfte sich eine gewisse Anspannung breitmachen: Denn in Kürze steht Marc Pircher bei seinem Fanclub "Hey Dirnd'l Power" im Schützenheim auf der Bühne.

Sie haben es also tatsächlich wieder geschafft, ihr großes Idol und ihren Helden, einen der wohl meistbegehrtesten Volksmusikstars im deutschsprachigen Raum, auf die Bühne ins Schützenheim nach Grimolzhausen

Weiterlesen...