Schrobenhausen

Wandern mit Flair rund um Aresing

Aresing (ahl) Die Internationale Waldwanderung des Burschen- und Wandervereins (BWV) Aresing ruft am Samstag und Sonntag, 27./28. Mai, wieder zahlreiche Wanderer aus ganz Deutschland und darüber hinaus in die Wälder und Felder rund um Aresing.

Weiterlesen ...

Entdecken und informieren auf dem Donaumoosfestival

Kleinhohenried (ahl) Etliche neue Angebote gab es auf dem Donaumoosfestival, das von mindestens 4500 Gästen besucht wurde, wie Museumsleiter Fritz Koch am Sonntagnachmittag schätzte. Die Palette reichte von Umweltbildung über den Kunst-und Handwerkermarkt bis zu Vorführungen und dem Spiele­parcours für die Kleinen.

Weiterlesen ...

Gemischte Resonanz auf die Mai-Dult

Schrobenhausen (ahl) Zu schauen gab es genug auf der Mai-Dult in Schrobenhausen, und das – entgegen anderslautender Vorhersagen – unverhofft schöne Wetter lockte vergangenen Sonntag Tausende in die Innenstadt. Dort war jedoch baustellenbedingt einiges anders als gewohnt. Die wenigsten Fieranten waren am angestammten Platz zu finden.

Weiterlesen ...

Baustellen im Landkreis: Jetzt wirds eng

Schrobenhausen (iz) Sowohl die B 300-Baustelle zwischen Aichach und Dasing, als auch die Arbeiten für den Kreisverkehr an der künftigen Bahnunterführung nach Oberbernbach laufen planmäßig. Während das für die Autofahrer in Richtung Autobahn keine besonderen Auswirkungen hat, müssen sich die Verkehrsteilnehmer nun auf die „Stufe II“ einstellen.

Weiterlesen ...

Ein neues Schützenheim für Ludwigsmoos

Ludwigsmoos (ahl) Zünftig feierten die Mitglieder des neu fusionierten Schützenvereins Abendstern 04 Ludwigsmoos die Einweihung ihres Schützenheims. Pünktlich startete der von Königsmooser Musi und Schützenmeister Roland Nowak angeführte Festzug an der Kirche Sankt Maximilian.

Weiterlesen ...

Bunte Attraktionen beim Regens Wagner-Frühlingsfest

Klosterberg (iz) Mit Besuchern im weit über den vierstelligen Bereich feierte Regens Wagner Hohenwart sein bekanntes Frühlingsfest. Neben einem Gottesdienst gab es für Jung und Alt, egal ob mit oder ohne Handicap, viele bunte Attraktionen und Einlagen.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Premiere für „Weltreise durchs Wohnzimmer“

Schrobenhausen (iz) Man roch es schon, bevor man überhaupt zur Tür des Konzertraums im Zoom reinkam – eine Mischung aus duftendem Fladenbrot, Reis und unbekannten Gewürzen. Rund 30 Gäste gemischten Alters machten sich über die Leckereien her, lachten und unterhielten sich. So sah es aus, als am Freitag die Aktion „Weltreise durchs Wohnzimmer“ an den Start ging. Die Idee dahinter ist, einen interkulturellen Austausch in gemütlicher Runde zu schaffen.

Weiterlesen ...

Mai-Dult in der Schrobenhausener Innenstadt

Schrobenhausen (ahl) Alles, was Herz und Gaumen begehren, dazu jede Menge nützliche Dinge gibt es auf der Schrobenhausener Maidult am Sonntag, 21. Mai, in der Schrobenhausener Innenstadt zu erwerben. Mehr als 50 Fieranten werden von 11 bis 18 Uhr in der Lenbachstraße und am Lenbachplatz vor dem Rathaus ihre Waren feilbieten.

Weiterlesen ...

40 Jahre Schrobenhausener Fotoclub

Schrobenhausen (iz) Neunmal Bayerischer und zweimal Deutscher Fotoclubmeister, zahlreiche gewonnene Bezirksmeisterschaften und unzählige Medaillen – dass der Schrobenhausener Fotoclub erfolgreich ist, lässt sich wohl kaum bestreiten. Und er ist ein Verein mit Geschichte, denn heuer feiert er bereits sein 40-jähriges Jubiläum.

Weiterlesen ...

Aufmüpfige Bewohner im Seniorenheim

Bergheim (ahl) Einen Volltreffer landet der Bergheimer Komödienstadel mit dem Dreiakter „Dreistes Stück im Greisenglück“ aus der Feder von Bernd Gombold. Martina Seitle als türkische Putzfrau Fatima und Holger Meilinger als dementer Heimbewohner Paul spielen sich besonders in die Herzen der Zuschauer.

Weiterlesen ...