Starkbierfest der Bürgergemeinschaft Königsmoos

Königsmoos (ahl) 20 Jahre alt und kein bisschen müde, koennte als Motto über dem Starkbierfest der Bürgergemeinschaft Königsmoos stehen. Denn altbewährte Akteuere und die neue Organisatorin Alex Demuth hatten sich wieder einiges einfallen lassen, um die Gäste in beste Starkbierstimmung zu bringen.

Voll besetzt war die Donaumooshalle zum 20. Jubilaeum, wie BGK-Vorsitzender Gerhard Edler zum Auftakt mit traditionellem Bieranstich und Musik

Weiterlesen...

Bürgerverein zieht Bilanz

Kleinhohenried (ahl) Einer der rührigsten Vereine in Karlshuld ist der Bürgerverein Kleinhohenried. Dennoch schaffte es Vorsitzender Florian Walter in Rekordzeit von knapp einer Stunde, die Jahreshauptversammlung über die Bühne zu bringen.

Vom Neujahrsanschießen über Faschingstreiben, den gemeinsamen Kirchgang mit dem Arbeiterverein zum Josefitag, Maibaumaufstellen und -feier bei Leo Seitle, Sternwallfahrt zum Kalvarienberg, die Jubiläumsfeier

Weiterlesen...

Obst- und Gartenbauverein Neue Heimat

Schrobenhausen (iz) Nachwuchssorgen plagen den Obst- und Gartenbauverein Neue Heimat in Schrobenhausen. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung der Gartler deutlich. Vereinsvorsitzende Martina Fuchs sprach sich dafür aus, mehr Werbung in eigener Sache zu machen, um den sinkenden Mitgliederzahlen entgegenzuwirken. Fuchs: "Der Verein lebt von den Mitgliedern und will auch für die Zukunft gut aufgestellt sein."

In der Versammlung resümierte

Weiterlesen...

Anerkennung für hohes Engagement

Hörzhausen (iz) Hohe Auszeichnungen hat Neuburg-Schrobenhausens Landrat Roland Weigert am Dienstagabend vergeben. Er zeichnete im Hörzhausener Pfarrheim 22 Bürger aus dem Landkreis, neun davon Frauen, für ihre besonderen Verdienste im Ehrenamt aus.

16 der Geehrten erhielten das begehrte Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten. Es sei ein vorbildlicher persönlicher Einsatz, den alle leisten, würdigte der Landrat das ehrenamtliche

Weiterlesen...