Ingolstadt Umland

Vohburger Weihnachtsmarkt lockt mit buntem Programm

Vohburg (las) Lichterglanz und Budenzauber, musikalische Einlagen, weihnachtliche Köstlichkeiten, Engelchen und lebende Schafe zum Bestaunen und Streicheln: Die Organisatoren des Vohburger Weihnachtsmarktes haben auch in diesem Jahr wieder alle Register gezogen, um das kommende Wochenende auf dem Vohburger Stadtplatz zu einem ganz besonderen, familiären und unvergesslichen weihnachtlichen Erlebnis werden zu lassen.

Weiterlesen ...

35. Adventsblasen in der Pfarrkirche Pförring

Pförring (iz) Es ist schon guter Brauch, dass man sich am 3. Adventssonntag nachmittags um 15 Uhr in der Pförringer Pfarrkirche zum Konzert der „Adventsbläser“ trifft. Der Kirchenchor unter der bewährten Leitung von Luise Schneider und der MGV Liederhort mit seinem Dirigenten Roland Hirmer werden dieses Jahr einige Stücke vortragen und mit viel Gespür das Konzert umrahmen.

Weiterlesen ...

Viel Spaß mit der „Rollator-Gang“

Kösching (swo) Traditionell findet am zweiten Weihnachtsfeiertag die Premiere für die Theatervorstellungen der Kolpingsfamilie Kösching statt. „Die Rollator-Gang“ heißt das Stück, das die Theatergruppe heuer im Pfarrsaal aufführt.

Weiterlesen ...

Trio Cobario besticht mit Leidenschaft und Charme

Münchsmünster (e) Am Freitag, 27. Juli 2018, gastiert das Trio Cobario im Artium des Mehrgenerationenhauses in Münchsmünster, mit dem neuen Programm „Zehn Welten Tour“. Der Kartenvorverkauf hat am Montag begonnen beim Lebensmittelgeschäft Dußmann, Münchsmünster, Hosen Hans, Neustadt a.d. Donau, Donau Kurier Vohburg und Ingolstadt und beim Ticketservice des Donau Kurier. Weitere Infos und auch Kartenbestellung unter www.muenchsmuenster.de.

Weiterlesen ...

Mundartkabarettist Toni Lauerer in Münchsmünster

Münchsmünster (e) Mundartkabarettist Toni Lauerer kommt am 24. Februar um 20 Uhr mit seinem Erfolgsprogramm „eigentlich is wurscht“ nach Münchsmünster in den Bürgersaal. Das Erfolgsrezept des zigfachen Bestseller-Autors sind Geschichten aus dem wahren Leben, gespickt mit Klischees und Übertreibungen, die kein Auge trocken lassen. Auf der Bühne schlüpft er dabei in die Rollen seiner Protagonisten und durchlebt die skurrilsten Situationen.

Weiterlesen ...

Keglbauerzwillinge feiern 80. Geburtstag

Steinsdorf (e) Einen nicht alltäglichen Geburtstag haben am Nikolaustag die Zwillingsgeschwister Michael Schmidt und Magdalena Härdl, geb. Schmidt, gefeiert, denn gemeinsam wurden sie 160 Jahre alt. Eine nicht immer leichte Jugendzeit hat zwischen Geschwistern eine Verbundenheit geschaffen, die auch nach 80 Lebensjahren noch spürbar ist. Geboren wurden sie am 6. Dezember 1937 im Köschinger Waldhaus, wo ihre Eltern Michael und Theresia Schmidt eine Wirtschaft betrieben.

Weiterlesen ...

Ein Hauch von Weihnachten in Manching

Manching (e) Wochenlang haben sie sich auf diesen besonderen Tag vorbereitet: Am Sonntag, 10. Dezember, verwandeln die Manchinger Vereine das Fontänenfeld wieder in eine Budenlandschaft, die jede Menge weihnachtliches Flair verspricht. Glühwein- und Plätzchenduft liegen dann in der Luft und die Weihnachtsbeleuchtung lässt das Ortszentrum in einem ganz besonderen Licht erstrahlen.

Weiterlesen ...

Winterzauber am Köschinger Marktplatz

Kösching (e) Ballonglühen, Adventsmarkt im Kloster, Streichelzoo, ein kleines Kinderkarussell, der Kinderhort und das Orchester des Spielmannszugs: Das sind einige Höhepunkte bei der Neuauflage des vierten „Winterzaubers“ am Samstag, 9. Dezember, von 16 bis 22 Uhr, auf dem Köschinger Marktplatz.

Weiterlesen ...

Mit dem Shuttle zur Zauberwelt in der Birkenheide

Birkenheide (vh) Eine magische Zauberwelt der Farben, vornehmlich hellblau und hellgrün, zahllose Lichterketten und künstlicher Nebel, romantische Lichteffekte direkt am See – das und noch viel mehr verspricht der Weihnachtsmarkt in der Birkenheide bei Vohburg. Eben weil das Ambiente romantisch und vorweihnachtlich ist, zog es am vergangenen Wochenende eine große Besucherzahl zu dem heuer erstmals stattfindenden Markt in der Birkenheide.

Weiterlesen ...

Weihnachtsstimmung pur in Großmehring

Großmehring (wal) Genau zeitlich richtig begann es am Sonntagnachmittag beim Großmehringer Weihnachtsmarkt zu schneien. Da kam gleich noch eine bessere adventliche Stimmung bei den zahlreichen Besuchern auf. Vor allem an den Glühweinständen war bei den kalten Temperaturen kaum ein Platz frei. Der Weihnachtsmarkt, der vom Gewerbeverein und der Gemeinde organisiert wird, fand wieder an zwei Tagen statt.

Weiterlesen ...